Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel 40 Jahre STARK

§1 Das Preisausschreiben
1.1 Veranstalter dieses Preisausschreibens ist die STARK Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (im Folgenden STARK Verlag genannt).
1.2 Das Preisausschreiben beinhaltet die Vergabe der genannten Preise unter den Teilnehmern, die im Zeitraum vom 03.08.2016 8:00 Uhr bis 30.11.2015 23:59 Uhr (Mitteleuropäische Zeit) ihren Beitrag per E-Mail an marketing@stark-verlag.de versendet haben.
1.3 Eine Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen. Die Preise sind nicht übertragbar.

§ 2 Teilnahme
2.1 Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Mit der Teilnahme an dem Preisausschreiben akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.
2.2 Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 14 Jahre alt sind.
2.3 Teilnehmer des Preisausschreibens ist diejenige Person, der die E-Mail-Adresse gehört, die bei der Anmeldung zum Preisausschreiben angegeben worden ist. Es ist pro „Teilnehmer“ nur eine Teilnahme möglich. Eine regelwidrige oder wiederholte Teilnahme eines Teilnehmers an dem Preisausschreiben hat seinen Spielausschluss zur Folge.
2.4 Die Teilnahme erfolgt über die Einsendung per E-Mail an marketing@stark-verlag.de.

§ 3 Ausschluss
3.1 Mitarbeiter des STARK Verlags sowie Angehörige und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Preisausschreibens beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
3.2 Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen behält sich der STARK Verlag vor, Personen vom Preisausschreiben auszuschließen.
3.3 Auflagen für die Wettbewerbsbeiträge

  • Es können Bilder, Videos, Musikstücke, Texte oder andere Medien für die Teilnahme eingereicht werden.
  • Aus rechtlichen Gründen kann der STARK Verlag keine Beiträge zulassen, in denen das Persönlichkeitsrecht verletzt wird. Beiträge, in denen Personen erkennbar sind, werden nicht zum Wettbewerb zugelassen, um mögliche Verstöße auszuschließen.
  • Ausgeschlossen sind weiterhin Beiträge mit rassistischen, diskriminierenden oder anderweitig illegalen Inhalten oder Beiträge, die das Urheberrecht verletzen.
  • Ebenso ausgeschlossen sind Beiträge, die den STARK Verlag und dessen Produkte in jeglicher Weise verunglimpfen.

Der Verlag behält sich vor, Beiträge, die mindestens eines der oben genannten Ausschlusskriterien erfüllen, vom Wettbewerb auszuschließen.
3.4 Die Entscheidungen des STARK Verlags sind endgültig. Diesbezügliche Anfragen können nicht beantwortet werden. Der STARK Verlag behält sich das Recht vor, das Preissauschreiben ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn Schwierigkeiten auftreten, die die Integrität des Preissauschreibens gefährden.
3.5 Es werden nur die im Preisausschreiben näher beschriebenen Preise vergeben. Die Vergabe der Preise findet nur unter den Teilnehmern statt, die einen Wettbewerbsbeitrag eingereicht haben, der den Anforderungen (siehe Punkt 3.3) genügt. Das Ausschreiben endet am 30.11.2016 um 23:59 Uhr (Mitteleuropäische Zeit).

§ 4 Urheberrecht
4.1 Mit dem Einsenden von Beiträgen versichert der Teilnehmer, dass er über alle Rechte an den eingereichten Beiträgen und deren inhaltlichen Motiven verfügt, die ihn dazu berechtigen, die Beiträge zu veröffentlichen, ferner dass die eingereichten Beiträge frei von Rechten Dritter sind und bei der Darstellung bzw. Abbildung von Personen keine Persönlichkeitsrechte, insbesondere solche im Sinne des § 22 KUG, verletzt werden.
4.2 Falls auf einem Foto oder in einem Video eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Foto bzw. das Video veröffentlicht wird. Der Teilnehmer versichert, entsprechende Einverständniserklärungen notfalls auch schriftlich beizubringen.
4.3 Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer den STARK Verlag von allen Ansprüchen frei. Die Freistellung umfasst auch die Kosten einer etwa notwendigen Rechtsverteidigung.

§ 5 Nutzungsrecht
5.1 Jeder Teilnehmer räumt dem STARK Verlag die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte einschließlich dem Recht zur Bearbeitung an den eingesandten Beiträgen für den Wettbewerb, die Berichterstattung darüber (unabhängig davon in welchen Medien, also u. a. Print und Online), die Öffentlichkeitsarbeit des und für das Gewinnspiel(s) ein.

§ 6 Durchführung
6.1 Der STARK Verlag wird die Gewinner durch eine interne Jury ermitteln.
6.2 Der Gewinner eines Preises wird zeitnah unter Verwendung der gemachten weiteren Angaben benachrichtigt. Der Gewinner hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung unverzüglich, spätestens jedoch bis 31.12.2016 dem STARK Verlag gegenüber zu bestätigen und die vom STARK Verlag benötigten Angaben zu machen. Andernfalls ist der STARK Verlag berechtigt, einen neuen Gewinner gemäß Auslosung zu bestimmen.
6.3 Die Formalitäten zur Übergabe der Gewinne werden mit dem Gewinner individuell geklärt. Soweit die Preise bewegliche Sachen darstellen, werden diese dem Gewinner per Post an die angegebene Adresse geschickt. Mit Aufgabe des Preises bei der Post geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden ist der STARK Verlag nicht verantwortlich.

§ 7 Datenschutz
7.1 Der STARK Verlag wird die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Allgemeine Datenschutzbestimmung verwiesen.
7.2 Die bei diesem Preisausschreiben vom Teilnehmer gemachten Angaben werden vom STARK Verlag nicht zum Zwecke der Werbung für eigene Produkte gespeichert und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

§ 8 Haftung
8.1 Der STARK Verlag haftet nicht für falsche Informationen, die durch Teilnehmer und/oder Dritte hervorgerufen oder verbreitet werden und die mit dem Preisausschreiben in Zusammenhang stehen.
8.2 Jegliche Schadenersatzverpflichtung des STARK Verlags und seiner Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.
8.3 Der im Rahmen des Preisausschreibens als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Vielmehr können Abweichungen hinsichtlich Modell, Farbe etc. bestehen. Der STARK Verlag kann einen dem als Preis präsentierten Gegenstand gleichwertigen Gegenstand mittlerer Art und Güte auswählen. Der Gewinner erhält einen gleichwertigen Ersatz, wenn der ursprüngliche Gewinn in der präsentierten Ausführung nicht mehr lieferbar ist (Modellwechsel, Saisonware etc.).
8.4 Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.

§ 9 Sonstiges
9.1 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.