Sigrid Varduhn: Business Toolbox - Einfach besser schreiben im Beruf

Leseprobe
Bestellnummer
E10709
ISBN
978-3-8490-2032-3
Seiten
120

6,95 €
inkl. MwSt.
Versandkosten*
Lieferzeit 1-3 Werktage

x

Bericht, Stellungnahme, Geschäftsbrief, Fachartikel oder "simple" E-Mails - in so gut wie jedem Job müssen Texte geschrieben werden. Viele tun sich damit schwer, schriftlich authentisch, treffend und überzeugend zu formulieren, und verlieren Ihre Leser schon nach wenigen Worten.

Doch mit der richtigen Methode ist es gar nicht so schwierig, Texte zu verfassen, die ihre Wirkung nicht verfehlen. Dieser Ratgeber zeigt, wie man richtig gut schreibt, indem man vom gesprochenen Wort ausgeht, und zwar praxisnah, mit vielen Übungen die Lust aufs Texten machen.

 


  Ab sofort: "Schriftverkehr" ohne Stau, Stockung, Umleitung! von Eva Loschky, 30. November 2016

Tagtäglich bewältigen wir in unserem Berufsalltag schriftliche „Wortfluten“. Manches lesen wir gerne, manches langweilt, manches landet gleich im Papierkorb. Aus langweiligem „Schriftverkehr“ lebendige und wertvolle Kommunikation zu machen, das ist großes Herzensanliegen der Schreibtrainerin Sigrid Varduhn. Dieses Anliegen spürt man in jeder Zeile ihres sehr überzeugenden Büchleins „Einfach besser schreiben im Beruf“ – eine business toolbox, die meiner Meinung nach jeder, der schriftlich kommunizieren muss im Beruf, besitzen und verinnerlichen sollte!

Ich habe den Ratgeber wirklich sehr gerne gelesen: Sigrid Varduhn schafft es auf äußerst erfrischende, lustmachende und praxisnahe Art, mir einfache, dennoch effektive und effiziente Tools ins Schreibgehirn zu implantieren. Mit ihren wertvollen Tipps und Übungen werden Schreiben im Berufsalltag - E-Mails, Angebote, Konzepte, Fachartikel, Newsletter o.a. – leichter verständlich, konkreter, sinnlich – davon bin ich überzeugt! Sie lernen mit Hilfe der praktischen Beispiele und der Übungen, den richtigen Ton zu treffen, um sicher zu stellen, dass der Empfänger die Botschaft auch so versteht, wie Sie diese meinen.

Kurz: das Buch ist nicht nur eine große Bereicherung für einen „Schriftverkehr“ ohne Staus, Stockungen und Umleitungen, sondern hilft uns, unsere Kommunikationsstärken für Texte im Beruf zu nutzen.