Trusted Shops
Neu

Abschlussprüfung - Kaufleute für Büromanagement

Leseprobe
Verlagsnummer
105005
ISBN
978-3-8490-3751-2
Seiten
240

Formate und Varianten


19,95 €
inkl. MwSt.
x

Abschlussprüfung – Kaufleute für Büromanagement

Kompetente Unterstützung bei der Vorbereitung auf den zweiten Teil der Abschlussprüfung für Büromanagement – die Generalprobe vor der Prüfung!

Der Band enthält vier komplette Prüfungssimulationen, die alle Bereiche des schriftlichen Teils der Abschlussprüfung Teil 2 umfassen: "Kundenbeziehungsprozesse" sowie "Wirtschafts- und Sozialkunde". Anhand von Musterprüfungen, die sich inhaltlich am Prüfungskatalog der Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen (AkA) orientieren, können Sie die Prüfungssituation gezielt trainieren. Angaben zur Bearbeitungszeit und zur Punkteverteilung geben Orientierung und ermöglichen Ihnen eine Selbsteinschätzung der eigenen Leistung.

Sämtliche Lösungen zu den Aufgaben sind im Buch abgedruckt. Zusätzliche Hinweise und Tipps helfen Ihnen dabei, die einzelnen Lösungsschritte nachzuvollziehen, erklären Rechenwege oder stellen die wichtigsten Informationen bzw. Vorüberlegungen zum Lösen einer Aufgabe zusammen.

Neben den Aufgaben im Stil der Prüfung enthält das Buch einen Überblick über Aufbau und Ablauf der Abschlussprüfung und stellt die wichtigsten Berechnungsverfahren, die in der Prüfung immer wieder vorkommen, gut verständlich dar. Als kleine Merkhilfe sind zudem die wichtigsten Formeln übersichtlich zusammengefasst.

Über die Autoren:

Nach dem Studium der Wirtschaftspädagogik an der Friedrich-Alexander-Universität in Nürnberg und dem anschließenden Referendariat unterrichtete Christian Lubowsky drei Jahre an einem Berufsschulzentrum in München, bevor er in seine Heimatstadt an das Berufliche Schulzentrum Matthäus Runtinger wechselte. Seit Mitte der 1990er-Jahre unterrichtet er ausschließlich in Klassen der Büroberufe.

Seit dem Schuljahr 2011/12 leitet Christian Lubowsky die Abteilung für Büroberufe mit ca. 550 Schü­lern. Bei der Einführung des neuen Berufsbildes Kaufmann /Kauffrau für Büromanagement war er für die Regierung der Oberpfalz als Referent und Multiplikator tätig. Gemeinsam mit Ursula Drasch-Zitzelsberger hat er außerdem Fortbildungen und Workshops in den Bereichen EDV, Medienpädagogik und vernetztes Lernen geleitet.

 

Ursula Drasch-Zitzelsberger legte ihr Abitur 1979 im wirtschaftswissenschaftlichen Zweig des Robert-Koch-Gymnasiums in Deggendorf ab. Sie studierte anschließend Wirtschaftspädagogik und Politikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Nach dem Referendariat unterrichtete sie zunächst an der Europa-Berufsschule in Weiden i. d. Oberpfalz und ist seit 1987 am Beruflichen Schulzentrum Matthäus Runtinger in Regensburg tätig. Seit 25 Jahren unterrichtet sie hier im Büro- und Industriebereich.

Gemeinsam mit Christian Lubowsky hat sie Fortbildungen und Workshops in den Bereichen EDV, Medienpädagogik und vernetztes Lernen geleitet. Seit dem Schuljahr 2017/18 ist sie Seminarlehrerin für wirtschaftswissenschaftliche Fächer.

 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein